Project

General

Profile

Feature #228

xml Element <BtchBookg> wird missverstanden ...

Added by AndreasFilsinger 8 months ago. Updated 8 months ago.

Status:
New
Priority:
Low
Assignee:
Category:
AqBanking
Target version:
Start date:
11/25/2020
Due date:
% Done:

0%

Betriebssystem:
Linux
AqBanking-Version:
git
Anwendung:
andere
Version der Anwendung:
aqbanking-lib

Description

das xml Element steuert bei Sammlern (Lastschriften oder Überweisungen) wie die Buchung beim Begünstigten auf dem Konto aussehen soll:

true: Als eine Buchung! Der Geld-Betrag, der gebuchte Wert ist die Summe der Einzelaufträge. Das ist der Default, wenn ich mich nicht irre ist <BtchBookg> optional, laut xml-Schema, wenn es weggelassen wird interprätiert es die Bank als "true" (zumindest die Spasskasse)

false: Als mehrere Buchungen, also wenn der Sammler 3 Lastschriften enthält werden auf dem Kontoauszug die 3 einzelnen Einzüge gutgeschrieben. Bei 100 ist dein nächster Kontoauszug dann also schön lange!

was im Moment schief läuft:

Es besteht kein direkter Zusammenhang zur Tatsache wie der Sammler technisch an die Bank übertragen wird, in welchen Segment und ob das Segment nun "Multi" fähig ist oder nicht. Oder ob überhaupt ein Sammler mit einem Kopf übertragen wird, danach die Buchungen oder immer als one by one, jeder einzelne Datensatz immer mit Kopf und Daten. Das ist alles ein ganz anderes Thema.
1) Im Moment wird das "true" und das "false" aus Tatsachen gewonnen die sich um die technische Batch Fähigkeit der Segmente kümmert
2) Im Moment ist der Wert somit von aussen nicht steuerbar

was korrekt wäre:

man sollte im "Kopf" des Sammlers sagen können:

AB_Transaction_SetBatchBook(t, true);

dabei wird der default des Kontos (neue GWEN Db wert oder flag) überschrieben

schön wäre auch wenn ich in der GWEN config db, die 3 Möglichkeiten hätte, die es gibt:

true, false, null

also "null" würde bedeuten, dass dieses Element gar nicht ins XML geht (vorausgesetzt dass die Experten mir zustimmen, dass dieses Element optional list)

AB_Transaction_SetBatchBook(t, true);
AB_Transaction_SetBatchBook(t, false);
AB_Transaction_NoBatchBook(t);

Andreas

History

#1 Updated by AndreasFilsinger 8 months ago

durch Neucompilieren kann man dieses Flag konstant auf "true" setzen:

src/libs/plugins/imexporters/xml/xml_sepa_exp.c:

Zeile 345:

GWEN_DB_SetCharValue(dbPaymentGroup, GWEN_DB_FLAGS_OVERWRITE_VARS, "batchBooking", "true");

-> somit wird der Sammler in einem Betrag gebucht

Also available in: Atom PDF